Loading color scheme

Kinder - Viscerale Behandlungstechniken bei Kindern

Dozenten: Ellen Grösser und Inge Schmuck

Dieser gesamte Kursblock steht im Zeichen der visceralen und biodynamischen Behandlung bei Kindern mit organischen Schwierigkeiten. Neben embyologischen Zündungen der Organe und deren Wachstum werden auch Krankheitsbilder und deren mögliche Begleitung aufgezeigt.

Modul 1
Theorie und praktische Behandlungsmöglichkeiten mit Beschwerdebildern aus:
+ HNO, Lunge und Verdauung

Modul 2
Theorie und praktische Behandlungsmöglichkeiten mit Beschwerdebildern aus:
+ Herz-Kreislauf, Nieren

Modul 3
Theorie und praktische Behandlungsmöglichkeiten mit Beschwerdebildern aus:
+ Muskel-Skelett-System: wie Haltungsanomalien, Asymmetrien

Modul 4
Theorie und praktische Behandlungsmöglichkeiten mit Beschwerdebildern aus:
+ Das Zentralnervensystem
+ Schlafstörungen
+ Epilepsie

Die Dipl. Kinderausbildung auf einen Blick HIER

Dauer: 4 Module jeweils 3 Tagen (19 Unterrichtsstunden á 60 min)

Termine berufsbegleitend: jeweils Freitag 10 Uhr - Sonntag 13 Uhr

zu den Terminen