Loading color scheme

Workshop - Geburtsdrehungen

Workshops sind intensive Kurse, die sich mit einem ganz speziellen Thema auseinandersetzen und dieses vertiefen.

In diesem Workshop befassen wir uns mit: 

+ Geburtsdrehungen

Dozentin: Inge Schmuck

Ein Fetus übt seine Geburtsbewegungen bereits im Mutterleib. Bei schwierigen Geburten und bei Kaiserschnittkindern wird dieser natürliche Bewegungsablauf unterbrochen oder gar nicht ausgeführt. Der Körper möchte aber immer vollenden was in ihm programmiert ist.

Ziel dieses Workshops ist die Vollendung der Geburtsbewegung.

Inhalte:
+ intrauterine Bewegungen
+ die Geburtsdrehung
+ Nachholmöglichkeiten der Geburtsbewegung beim Neugeborenen, Kind, Erwachsenen
+ Spezielle Craniotechniken aus Biomechanik und Biodynamik

Voraussetzung: Kindergrundkurs oder Erfahrung mit Kinder-Cranio

Dauer: 3 Tagen, 19 Unterrichtsstunden á 60 min

Termin: 05.06.2020 – 07.06.2020

Für Workshops rechnen wir Dir je nach Dauer folgende Supervisionsstunden an:
1 Tag (4 Std Supervision) / 2 Tage (8 Std. Supervision) / 3 Tage (10 Std. Supervision)